• Marken
  • Werbelösungen
  • Cases
  • News & Research
  • Über BCN
  • FOCUS Magazin - Hier sind die Fakten

    FOCUS ist das moderne Nachrichtenmagazin. Wie kein zweites greift FOCUS das gesamte Spektrum gesellschaftsrelevanter Themen auf! Mit einem hohen Nutzwert, einer hochwertigen Bildsprache und den richtigen Infografiken. Dies honoriert die Jury des European Publishing Awards nun zum wiederholten Mal mit der Auszeichnung in den Kategorien „Politics & Society“ sowie „Infographic“.

    FOCUS handelt von Menschen, die unsere Welt verändern – in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur. Wir sprechen mit ihnen und erzählen ihre Geschichte. Wir zeigen ihr Netzwerk und erklären ihren Erfolg. Menschen machen Nachrichten und Menschen sind Nachrichten. Wir liefern Fakten statt Fakes, damit sich unsere Leser ihr eigenes Bild machen können.

    FOCUS ist Begleiter, Ratgeber und Inspiration für unsere Leser. Das ist, was ein modernes Nachrichtenmagazin ausmacht. Das meinen wir, wenn wir sagen: Menschen im FOCUS.

    Robert Schneider, Chefredakteur FOCUS

    FOCUS Magazin Cover

    Kontakt

    Finden Sie Ihren Ansprechpartner.
    Ansprechpartner finden

    Attraktive Umfelder in FOCUS

    Sonderthemen, Themenspecials und weitere Werbechancen liefert Ihnen der BCN Umfeldplaner.

    Umfelder finden

    Kernzielgruppe

    Alter

    71,0 % 20 - 59 Jahre

    HH Nettoeinkommen

    66,0 % > 3.000 EUR

    Ausbildung

    80,0 % Haben eine höhere Schule besucht

    Verlagsangabe

    Kerndaten

    Erscheinungsweise wöchentlich
    Erscheinungstag Samstag
    Copypreis 4,90 EUR
    Grundpreis (1/1 Seite 4c) 62.500 EUR1
    Verkaufte Auflage 243.6592
    Leser gesamt 3,14 Mio.3
    Chefredakteur/in Robert Schneider
    1 Preise gültig ab 01.07.2022
    2 IVW III/22
    3 ma 2022 Pressemedien II

    Leserschaftsprofil im Detail

    Geschlecht

    Mio. % Index
    Männer 2,16 68,8 140
    Frauen 0,98 31,2 62

    Alter

    Mio. % Index
    14 - 19 Jahre 0,09 2,9 44
    20 - 29 Jahre 0,31 9,7 74
    30 - 39 Jahre 0,52 16,6 110
    40 - 49 Jahre 0,46 14,6 105
    50 - 59 Jahre 0,69 21,8 118
    60 - 69 Jahre 0,59 18,9 126
    70 Jahre und älter 0,49 15,5 88

    Ausbildung

    Mio. % Index
    Schüler in allgemeinbildender Schule 0,05 1,5 36
    Haupt-/ Volksschulabschluss ohne Lehre 0,14 4,3 57
    Haupt-/ Volksschulabschluss mit Lehre 0,54 17,4 75
    Weiterführende Schule ohne Abitur, Mittlere Reife 0,84 26,9 91
    Fach-/Hochschulreife ohne Studium 0,49 15,7 92
    Fach-/Hochschulreife mit Studium 1,08 34,3 185

    Hh Nettoeinkommen

    Mio. % Index
    Bis unter 1.000 Euro 0,10 3,3 60
    1.000 - unter 1.250 Euro 0,06 1,9 55
    1.250 - unter 1.500 EUR 0,12 3,8 79
    1.500 - unter 2.000 EUR 0,28 9,0 79
    2.000 - unter 2.500 EUR 0,26 8,1 71
    2.500 - unter 3.000 EUR 0,33 10,5 88
    3.000 EUR und mehr 1,99 63,3 123
    ma 2022 Pressemedien II

    Termine

    Blitzbuchung möglich

    Buchen Sie bis zu 4 Tage vor EVT Ihre Anzeigen.

    Mehr erfahren

    Warum FOCUS Magazin?

  • Gemäß dem FOCUS-Motto "Fakten Fakten Fakten" liefert FOCUS nur fundiert recherchierte und qualitativ hochwertige Beiträge mit echten Fakten statt Fakes und Fast News, denn FOCUS versteht sich als Begleiter, Ratgeber und Inspiration für seine Leser.
  • Hohe Reichweite von 3,14 Mio. Leser (ma 2022 II)
  • Attraktive Zielgruppe: einkommensstark, gebildet, zukunftsorientiert
  • FOCUS wird von den Lesern im Schnitt 4,4 Mal in die Hand genommen. Insgesamt haben sich die Befragten über zweieinhalb Stunden mit dem Magazin beschäftigt. (Basis: Focus-Leser: n=1.296; Quelle: FOCUS Hauptheft Test Juli 2022)
  • Innovationskraft Seine Innovationskraft beweist FOCUS u. a. mit dem 2020 ins Leben gerufenen "FOCUS Innovationspreis", mit dem innovative Ideen ausgezeichnet werden.
  • Optimismus FOCUS blickt stets positiv und optimistisch auf die sich verändernde Welt und zeigt seinen Lesern die daraus resultierenden Chancen auf.
  • Qualitätsjournalismus Um dieses Niveau des "Champions-League"-Journalismus zu gewährleisten, stellt FOCUS nur hochkompetente Redakteure ein, wie z. B. Franziska Reich (bekannt aus dem Stern und als Parlamentskorrespondentin) als neue Leiterin des Politikressorts, Jörg Harlan Rohleder (bekannt aus Vanity Fair & Interview Magazin) als stv. Chefredakteur und Leiter des Ressorts "Kultur/Mode", Thomas Tuma als DER Uhrenspezialist (bekannt aus Handelsblatt und Spiegel) und natürlich Robert Schneider, der Chefredakteur.
  • International Die internationale Relevanz zeigt sich in der Partnerschaft mit "The Economist".