• Marken
  • Werbelösungen
  • Cases
  • News & Research
  • Über BCN
  • FOR OUR PLANET

    Ein Jahrhundertthema. Eine Mission. Eine Marke.

    FOR OUR PLANET soll die Medienplattform für Nachhaltigkeit werden! Will gesellschaftliche Transformation weiter vorantreiben, unternehmerische Verantwortung übernehmen, Vorreiter, Initiator und Meinungsbilder sein und echten Impact schaffen.

    Wie schaffen wir das?

    Indem wir Menschen und Unternehmen über das Burda Netzwerk ansprechen. So können wir bis zu 60 Mio. Menschen (ca. 74% der Gesellschaft)** erreichen und das Thema in der Mitte der Gesellschaft platzieren. Denn, FOR OUR PLANET ist nicht nur eine Medienplattform für Nachhaltigkeit, sondern auch eine ganzheitliche publizistische Initiative des BurdaVerlags und all seiner Medien, die damit den Kampf gegen den Klimawandel als die drängendste Herausforderung unserer Zeit unterstützen.


    Nachhaltigkeit meets People & Lifestyle

  • FOR OUR PLANET inspiriert, informiert und transformiert: Das Verlagsprogramm will Menschen und Unternehmen im gemeinsamen Kampf gegen die Klima- und Biodiversitätskrise mobilisieren, um so gesellschaftliche Transformation zu bewirken. Dabei werden Journalismus, Orientierung und Netzwerkbildung im Namen der Nachhaltigkeit für unsere Leser, Konsumenten und Partner verknüpft.
  • FOR OUR PLANET zeigt Chancen: Optimismus, das Denken in Möglichkeiten und die Herausarbeitung der positiven Aspekte der Transformation stehen thematisch im Vordergrund. Schließlich wird die Zukunft in der Gegenwart gemacht.
  • FOR OUR PLANET bezieht Stellung: Unangenehme Wahrheiten werden ausgesprochen. Klare Haltungen werden bezogen. FOR OUR PLANET liefert intelligente und faktenorientierte Inhalte. Greenwashing erhält keine Plattform. Dazu gehört auch die Selbstreflexion und die stetige Neudefinition von Standards.
  • FOR OUR PLANET definiert Lifestyle neu: Das Programm gibt Orientierung, wie Nachhaltigkeit im Alltag umgesetzt werden kann – mit Spaß. Denn was nicht nachhaltig ist, kann kein Lifestyle sein. So kommt das Thema in den Mainstream. Nachhaltiger Lifestyle ist dabei die Klammer.
  • FOR OUR PLANET stärkt den Impact: Messbarkeit, Hebel und Wirkungsgrade sind Teil der Berichterstattung. Weil nur machbar ist, was messbar ist.
  • FOR OUR PLANET – eine Marke, ein Dach, viele Touchpoints

    Als Nachhaltigkeitsmarke im Verlag verknüpft FOR OUR PLANET Journalismus, Orientierung und Netzwerkbildung und bietet unter dem Dach von FOR OUR PLANET eine vielseitige Markenwelt. Im Zentrum der Kommunikation stehen neue Medienprodukte und Veranstaltungsformate. FOR OUR PLANET ist damit nicht nur eine Medienplattform für Nachhaltigkeit, sondern auch eine ganzheitliche publizistische Initiative des BurdaVerlags.

    Publizistische Schwerpunkte

    FINANCEN & SERVICES

    Die Finanzbranche ist der Gamechanger für die Wirtschaft. Investitionen in nachhaltige Unternehmen und Projekte werden zum Differenzierungsmerkmal. Die FOR OUR PLANET-Medien teilen Hintergrundwissen und Tipps für nachhaltige Finanzen, Investments und Anlagemöglichkeiten.

    MOBILITÄT, TEC & ENERGIE

    New Mobility ist hochrelevant für eine Verringerung von CO2-Emissionen. Alternative, umweltschonende Antriebstechnologien & Fortbewegungsmittel inkl. zugehöriger Infrastrukturen stehen hier thematisch im Zentrum.

     

    LIFESTYLE

    Grüne Produkte liefern einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Umwelt. FOR OUR PLANET gibt Inspirationen und Impulse zu Nachhaltigkeit in den folgenden Bereichen: Wohnen, Bauen, Mode, Food und Beauty.


    FOR OUR PLANET Magazin und Siegel Sonderpublikation

    Das FOR OUR PLANET Magazin ist die Printmarke des BurdaVerlags für nachhaltigen Wandel  Das Magazin bereitet das Thema gesellschaftlich relevant auf und gibt den Lesern so Orientierung, Informationen und Impulse, sich mit den Folgen des Klimawandels auseinanderzusetzen und mit Freude ins Handeln zu kommen. Unter dem Motto „FOP Next Level“ erhält das Magazin in diesem Jahr nochmals einen qualitativen Uplift sowie ein Renaming in „FOR OUR PLANET Magazin“ (ehemals Klimagazin).

    Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen Porträts, Reports und Sammelgeschichten rund um die Menschen, die vorangehen und machen. Im Verbraucherteil des Hefts geht es um Konsum, der als starker Hebel für den Wandel dienen kann. Gezeigt werden Produkte und Services, die dabei unterstützen, den Alltag nachhaltiger zu machen mit Tipps und Hinweisen, wie man das eigene Verhalten ändern kann. Die Themen im Heft sind plakativ und unterhaltsam aufbereitet.

    Die Sonderpublikation zum Siegel „Top-Klima-Engagement 2022“ gibt einen tieferen Einblick zu besonders nachhaltigen Unternehmen.

    * Direktor und Chefökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung Direktor des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change und Professor für die Ökonomie und Politik des Klimawandels an der TU Berlin

    ** Quelle: b4p II/2021